Spycher: Literaturpreis Leuk

Der Spycher: Literaturpreis Leuk, von der Stiftung Schloss Leuk jährlich vergeben, ist einzigartig: Der Preisträger bzw. die Preisträgerin wird für drei Jahre je acht Wochen nach Leuk eingeladen, von Felicitas Hoppe in der gleichnamigen Erzählung als DER BESTE PLATZ DER WELT beschrieben. Zu Füssen liegt die Landschaft mit dem Naturpark Pfyn-Finges, Treffpunkt zweier Kulturen und Sprachen, die durchzogen ist von der wild fliessenden Rhone und sich in eine grenzenlose Weite öffnet. Das südliche Klima bringt Süsse in Trauben und Feigen. Leuk, zwischen Rilkes Ort der letzten Jahre und dem Hügel seines Grabes, inspiriert, verbindet und verpflichtet füreinander. Will man den Preis in Franken nennen, sind es über 30’000 Franken.

Seit 2001 haben namhafte europäische Autorinnen und Autoren literarische Spuren hinterlassen: Joanna Bator, Lukas Bärfuss, Marcel Beyer, John Burnside, Mircea Cărtărescu, Gerhard Falkner, Lawinia Greenlaw, Durs Grünbein, Thomas Hettche, Michael Hofmann, Barbara Honigmann, Felicitas Hoppe, Abbas Khider, Barbara Köhler, Laszlo Krasnahorkai, Sibylle Lewitscharoff, Martin Mosebach, Marie NDiaye, Ulrich Peltzer, Michael Roes, Daniel de Roulet, Gilles Rozier, Judith Schalansky, Mikhail Shiskin, Alissa Walser, Adam Zagajewski, Katharina Schultens. 2017 ging der Spycher: Literaturpreis Leuk an Stefan Hertmans.

Bleibende Spuren erscheinen im Dörlemann Verlag als Edition Spycher, so Felicitas Hoppes Erzählung DER BESTE PLATZ DER WELT und Barbara Köhlers 36 ANSICHTEN DES BERGES GORWETSCH.
Das Literaturfestival Leukerbad und der Spycher: Literaturpreis Leuk bilden das Herz des Palais Valais, einem Netzwerk literarischer Initiativen im Wallis. Als äusseres Zeichen dieser Kooperation treten in Leukerbad Preisträger des Spycher Literaturpreises auf: dieses Jahr LUKAS BÄRFUSS, FELICITAS HOPPE und JUDITH SCHALANSKY.

www.spycher-literaturpreis.ch

Der Spycher: Literaturpreis Leuk 2018 wird am Sonntag, 16. September, 11 Uhr in der stimmungsvollen Atmosphäre des Schlosses Leuk ein weiteres Mal vergeben.

STARTSEITE
NEWSLETTER

LITERARISCHE WANDERUNG
23. Internationales Literaturfestival Leukerbad
29. Juni bis 1. Juli 2018